Liebe Studierende, liebe ärztliche Kollegen!

Ich freue mich sehr, dass Sie sich dafür interessieren, eine Famulatur oder ein Tertial Ihres Praktischen Jahres in unserer Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 1 zu absolvieren. Ich verspreche Ihnen, dass Sie eine sehr spannende, abwechslungs- und lehrreiche Zeit in unserem Hause verbringen werde.

Das Westpfalz-Klinikum GmbH übernimmt als Klinikum der Maximalversorgung die medizinische Behandlung von rund 500.000 Menschen. Das Einzugsgebiet umfasst die kreisfreie Stadt Kaiserslautern, den Landkreis Kaiserslautern sowie die angrenzenden Landkreise Kusel, Donnersbergkreis, Südwestpfalz, Südliche Weinstraße und Bad Dürkheim. Die Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 1 (Standort Kaiserslautern) übernimmt sowohl die orthopädische, als auch die unfallchirurgische Versorgung aller Schweregrade.

Die rekonstruktive Gelenkchirurgie (arthroskopisch und offen), die Wirbelsäulen- und Beckenchirurgie (degenerativ, traumatisch, septisch), die Fußchirurgie, das gesamte Spektrum der Endoprothetik (inklusive der Computer-Navigation) sowie die Tumorchirurgie gehören zu unserem fest etablierten Leistungsspektrum.

Die Klinik verfügt über 69 Betten auf drei Stationen, zwei Operationssäle, einen ambulanten OP und einen septischen OP-Saal. Wir führen jährlich rund 4.000 operative Eingriffe aller Schweregrade durch. Die Verschmelzung der orthopädischen und unfallchirurgischen Bereiche in einer Klinik entspricht den Vorgaben der Ärztekammern für die Weiterbildung zum Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Das bietet Ihnen den Vorteil, das gesamte Spektrum der Chirurgie des Bewegungsapparats kennenzulernen.

Die Klinik besitzt die Weiterbildungsermächtigung zum Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie sowie für die Erlangung der Zusatzbezeichnung Spezielle Unfallchirurgie. Ich hoffe, Ihr Interesse mit dieser kurzen Darstellung geweckt zu haben und Sie bald in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

Ihr Prof. Dr. med. Alexander Hofmann
Chefarzt der Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie 1