CI-Café am 10. Dezember 2020 abgesagt

Aufgrund der hohen Infektionszahlen mit dem SARS-CoV-2-Erreger müssen wir das CI-Café, das für den 12. Dezember 2020 geplant war, absagen. Wir informieren Sie, sobald sich die Situation ändert und die Veranstaltung wieder stattfinden kann.


Barrierefreies Hören

In Deutschland leben mehr als 12 Millionen Menschen, die schwerhörig sind. Circa 2 Millionen davon sind mit Hörgeräten versorgt, circa 50.000 mit einem Cochlea-Implantat. Trotz dieser technischen Hilfsmittel ist die Kommunikation hörbeeinträchtigter Personen eingeschränkt. Um die Kommunikationsfähigkeit hörbeeinträchtigter Personen weiter zu verbessern, hat sich das Westpfalz-Klinikum für den Einbau von Induktionsanlagen entschieden. Weiterlesen


Café gibt Gelegenheit zum Austausch

Seit 2017 findet in unserer HNO-Ambulanz jeden zweiten Monat ein Café zum Thema Cochlea Implantat (CI) statt. CI-Träger, Familienangehörige von Betroffenen und interessierte Akustiker sind dazu eingeladen. Das Café gibt Gelegenheit, sich zu informieren sowie Gedanken und Erfahrungen auszutauschen. Weiterlesen