Ausbildungsbeginn ist jährlich im November. Die Ausbildung gliedert sich in drei Ausbildungsjahre – und somit in sechs Semester. Im ersten Ausbildungsjahr findet Vollzeitunterricht in Theorie und Praxis in unseren Räumlichkeiten in der Stiftswaldstraße 60 statt.

Ab dem zweiten Ausbildungsjahr sind ein halbtägiger Unterricht in der Schule und ein halbtägiger Einsatz im Westpfalz-Klinikum vorgesehen. Im Krankenhaus können Sie Ihre erworbenen Fähigkeiten unter Supervision am Patienten umsetzen und vertiefen.

Zwischenprüfungen, die Sie auf die Abschlussprüfung am Ende des dritten Jahres vorbereiten, finden im Semesterturnus statt.