Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

Wer wir sind

Die Klinik für Anästhesie, Intensiv-, Notfallmedizin und Schmerztherapie 1 leistet mit fast 20.000 Anästhesien pro Jahr eine überregionale Versorgungsfunktion. Als maximalversorgendes Klinikum bieten wir ein umfassendes operatives Spektrum an. Es werden zwei bodengebundene Notarztsysteme über unsere Klinikum betrieben.

Wen wir suchen

Im Rahmen des kontinuierlichen Ausbaus unseres Leistungsspektrums suche wir neue Teammitglieder in Vollzeit oder Teilzeit. Mit der Etablierung des neuen Hybrid-OPs und dem Ausbau der Intensivkapazität in den nächsten zwei Jahren wollen wir schon jetzt unser Team entsprechend verstärken. Als Team ist es uns wichtig in einem guten Arbeitsklima zu arbeiten. Das Thema Ausbildung und Spezialisierung sowie der Aspekt des Älterwerdens in einem Krankenhaus (Alterskonzept am Arbeitsplatz) sind wichtige Grundpfeiler unserer Klinik.

Was Sie erwartet

Es erwarten Sie Ausbildungsschwerpunkte wie TEE, ultraschallgestützte Regionalanästhesie mit hauseigenem zertifiziertem Kurssystem, eine curriculäre E-learning Plattform, ein Geräteparcour und ein etabliertes interdisziplinäres Schockraumtraining. Das Westpfalz-Klinikum bietet neben einem breiten operativen Spektrum (Viszeralchirurgie, Traumatologie, Gynäkologie, Urologie und HNO) im Speziellen die anästhesiologische Ausbildung auf den Gebieten der Herz-, Thorax-, Gefäß- und Neuroanästhesie, der Akutversorgung und Notfallmedizin sowie der speziellen anästhesiologischen Intensivmedizin an. Das Ausbildungsportfolio rundet die Anästhesie im operativen Spektrum des Transplantationsprogramms für Niere und Pankreas ab.

Wie Sie sich bewerben

Bewerbungen richten Sie bitte an:

Bei Nachfragen, auch bezüglich Hospitationsmöglichkeiten, wenden Sie sich gerne an:
Prof. Stefan Hofer, Chefarzt
Telefon: 0631 203-1030
Fax:
E-Mail: shofer@westpfalzklinikum.de