Ein offenes Ohr für Ihre Anliegen

Es ist nicht leicht, einige Tage im Krankenhaus zu verbringen. Viel Neues bringt Unsicherheiten und manchmal auch Ängste mit sich. Unser ärztliches und pflegerisches Personal hilft gerne – für längere Gespräche fehlt im Alltag jedoch oft die Zeit.

Seelsorgerinnen und Seelsorger bringen Zeit mit für ein Gespräch über das, was Ihnen am Herzen liegt. Falls etwas Wichtiges einzukaufen oder zu erledigen ist oder wenn Sie einfach nur ein kleines Anliegen haben, sind die Grünen Damen und Herren Ihr richtiger Ansprechpartner. Und falls Sie Anregungen oder Beschwerden äußern möchten, kann Ihnen einer der Patientenfürsprecher sicher helfen.

Weitere Infos zu unserem „Kummerkasten“-Angebot und alle Kontaktdaten haben wir für Sie hier unten aufgelistet.


Unsere Seelsorge

Unsere evangelischen und katholischen Klinikseelsorgerinnen und -seelsorger stellen sich im Krankenhaus den Fragen von Patienten, den Angehörigen und dem Klinikpersonal. Sie versuchen dabei vor dem Hintergrund ihrer eigenen Lebens- und Glaubensgeschichte, auch in existenziellen Fragen Rede und Antwort zu stehen. Dabei achten sie die Überzeugungen ihrer jeweiligen Ansprechpartner. Sie bieten begleitende, tröstende und stärkende Rituale an. Dazu gehören z. B. regelmäßige Gottesdienste, Krankenkommunion und Krankenabendmahl, Beichte und Krankensalbung.

Die Klinikseelsorge ist in Kaiserslautern über die Pforte im 24-Stunden-Rufdienst unter der Telefonnummer 0631 203-1424 erreichbar.

Für Mitarbeitende macht die Klinikseelsorge darüber hinaus verschiedene Angebote, z. B. Supervisions- und Fortbildungsveranstaltungen zu unterschiedlichen Themen. Die Klinikseelsorge arbeitet mit im Ethikarbeitskreis mit und ist Mitglied im Klinischen Ethikkomitee.

Kaiserslautern

Die Kapelle befindet sich in Haus 8 / Ebene 7. Sie steht Tag und Nacht zum stillen Gebet offen. Hier werden auch regelmäßig Gottesdienste gefeiert.

Katholischer Gottesdienst:
Jeden ersten und dritten Samstag im Monat um 16:00 Uhr (Übertragung im Klinikum auf dem TV-Kanal 20). Zu den Gottesdiensten an besonderen Feiertagen beachten Sie bitte die Aushänge an den Informationstafeln im Klinikum.

Evangelischer Gottesdienst:
Sonn- und Feiertag um 10:00 Uhr (Übertragung im Klinikum auf dem TV-Kanal 20)

Ökumenischer Kinder-Gottesdienst:
Zeit und Ort über den Aushang in Haus 20 / Ebene 4 und 5 (Kinderstationen)

Die hauptamtlichen Klinikseelsorgerinnen und Klinikseelsorger sind:

Katholische Seelsorge
Thomas Glas, Pastoralreferent und Diakon
Rigobert Kempf, Gemeindereferent
Silke Stoll, Pastoralreferentin

Evangelische Seelsorge
Anja Behrens, Pfarrerin
Stefan Hammel, Pfarrer
Jutta Rech, Pfarrerin und Supervisorin
Gero Übel, Pfarrer

Weiterhin arbeiten ehrenamtliche Personen mit. Sie erhalten weitergehende Informationen unter www.kirchen-in-kl.de.

Kusel

Die Kapelle befindet sich im Erdgeschoß und lädt auch außerhalb der Gottesdienstzeiten zum Stillen Gebet ein.

Evangelischer Gottesdienst:
Sonntag um 9 Uhr (Übertragung TV Kanal 24)

Katholische Seelsorger:
Alexander Pommerening, Pfarrer
Tel.: 06383 339
Rudolf Schlenkrich, Dekan
Tel.: 06381 2147
Anna Spaniol, Besuchsdienst
Tel.: 06381 1631 

Evangelische Seelsorgerin:
Daniela Macchini, Pfarrerin
Tel.: 06384 8575
Protestantisches Dekanat
Tel.: 06381 2201
Protestantisches Pfarramt 1, Ralf Lehr, Dekan
Tel.: 06381 2065
Protestantisches Pfarramt 2, Michael Hoffers, Pfarrer
Tel.: 06381 2271

Kirchheimbolanden

Evangelische Seelsorgerin:
In der Regel mittwochs von 15:30 bis 18 Uhr
Birgit Rummer, Pfarrerin
Tel.: 06352 750883

Kontakte auch über die Krankenhauszentrale Kirchheimbolanden,
Tel.: 06352 405-0

Rockenhausen

Der Andachtsraum befindet sich im 5. OG und lädt zu Stille und Gebet ein.

Evangelischer Gottesdienst: sonntags alle 14 Tage um 9 Uhr (Übertragung Hauskanal, Radio- Programmliste 1), Termin über Aushang auf Stationen

Evangelische Seelsorgerin:
Sabine Kaffka, Pfarrerin
Tel.: 06361 1618

Katholische Seelsorger:
Johannes Hendricks, Pfarrer
Tel.: 06303 1368

Kontakte auch über die Krankenhauszentrale Rockenhausen,
Tel.: 06361 455-0 


Unsere Grüne Damen und Herren

Grüne Damen und Herren

Sie möchten als Patient einfach nur mit jemandem reden, der sich Zeit nehmen kann für Sie? Oder jemand müsste dringend etwas für Sie einkaufen oder erledigen?

Grüne Damen und Herren arbeiten ehrenamtlich und überkonfessionell unter dem Dach der Evangelischen Krankenhaushilfe (EKH). Sie haben Zeit für die Patienten, erledigen Besorgungen und wollen den Aufenthalt im Klinikum erleichtern. Auf Wunsch werden auch Kontakte zu Seelsorgern oder zu Beratungsstellen geknüpft. Für alle Grüne Damen und Herren gilt die Schweigepflicht.

Kontakt Kaiserslautern:
Leitungsteam:
Tel.: 0631 203-1875 (Anrufbeantworter)
E-Mail: gruene-damen-und-herren-kl@westpfalz-klinikum.de
Petra Schorz
Tel.: 0631 72967
Inge Finsterbusch
Tel.: 06374 5321
Doris Molitor
Tel.: 0631 52618

Kontakt Kusel:
Leitung: Pfarrerin Daniela Macchini und Stv. Pflegedirektor Richard-Bernd Ludwig
Tel.: 06381 93-58158

Kontakt Kirchheimbolanden:
Dienstag und Freitag von 9:30 bis 12 Uhr
Karin Janson, Ltd. Grüne Damen und Herren
Tel. 06352 405-279
Rolf Wuttke, Stv. Grüne Damen und Herren
Tel. 06352 405-279
E-Mail: gr.damenundherren@web.de

Kontakt Rockenhausen:
Montag und Freitag von 9:30 bis 12 Uhr
Leitung: Josefine Lederle
Tel.: 06361 455-4507  


Unsere Patientenfürsprecher

Patientenfürsprecher

Die Patientenfürsprecher sind feste Ansprechpartner, die sich in der Klinik oder auf der Station für die Belange der Patienten einsetzen, z. B. bei Anregungen, Verbesserungsvorschlägen, Lob oder Kritik. Sie vermitteln bei Bedarf zwischen Patient und der Krankenhausleitung, den Ärzten oder dem Pflegepersonal. Die vom Stadtrat bzw. dem Kreistag gewählten Patientenfürsprecher sind ehrenamtlich tätig und unterliegen der Schweigepflicht.

Kontakt und Sprechzeiten


Kaiserslautern
:

Rainer Becker
Dienstag und Donnerstag von 16:00 bis 17:00 Uhr
Haus 5 / Ebene 0 (bei dem Sozialdienst)
Tel.: 0631 203-1365

Kusel:
Renate Gamber
Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Zimmer Nr. 1.60 (Verwaltung, 1. OG)
Tel.: 06381 93-5160 oder 06381 93-0

Kirchheimbolanden:
Hugo Paul
Freitag von 9:30 bis 12:00 Uhr
Tel.: 06352 405-0

Rockenhausen:
Helmut Brand
Mittwoch im Foyer, Station R2 von 13:00 bis 13:30 Uhr, Station R3 von 13:45 bis 14:15 Uhr
Tel.: 06364 1451