Wir bringen Sie in Bewegung

Die Abteilung für Physiotherapie in Kaiserslautern ist organisatorisch der Klinik für Unfall- und Wiederherstellungschirurgie angegliedert. Im stationären Bereich stehen wir jedoch allen Fachrichtungen zur Verfügung. Durch eine enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Abteilungen des Westpfalz-Klinikums sind wir Teil der umfassenden Versorgung. 

Was bedeutet Physiotherapie?

Der griechische Wortteil „physio“ bedeutet „natürlich“. Die Physiologie ist die Lehre von den normalen körperlichen Lebensvorgängen. Physiotherapie ist somit die gezielte Behandlung gestörter physiologischer Funktionen. Um ihre besonderen Wirkungen zu erzielen, nutzt die Physiotherapie die physiologische Anpassungsmechanismen des Körpers. Als natürliches Heilverfahren nutzt die Physiotherapie passive Bewegungen (durch äußere Kräfte, z.B. durch den Therapeuten geführt) und aktive (selbstständig ausgeführte) Bewegungen des Menschen zur Vorbeugung und Heilung von Erkrankungen.

Wie wirkt Physiotherapie?

Bewegung ist eine Grundfähigkeit des Lebens. Sie wirkt als Therapie immer über einen ganzheitlichen Ansatz. Auf Grundlage der ärztlichen Diagnose werden Therapieziele zur Erhaltung, Wiederherstellung und Verbesserung von gestörten Funktionen und der Leistungsfähigkeit des Gesamtorganismus angestrebt. Die Untersuchung und Behandlung der Physiotherapeuten orientiert sich grundsätzlich am individuellen Problem des Patienten. Ein Therapieplan bestimmt die Maßnahmen in Abhängigkeit von den in den Heilmittelrichtlinien definierten Therapiezielen. Die Therapieziele ergeben sich einerseits aus den Körperfunktionen, andererseits aus den betroffenen anatomischen Strukturen, an denen die Physiotherapie wirken soll. 

Unsere Leistungen auf einen Blick

  • Akupunkt-Massage nach Penzel
  • Atemtherapie
  • Beckenboden- und Kontinenztraining
  • Bobath Erwachsene
  • Brügger
  • Cyriax
  • Dornmethode
  • Elektrotherapie
  • Entspannungstherapie
  • Kälteanwendungen: Kaltluft / Crusheis
  • Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Massage
  • McKenzie
  • Mulligan
  • PNF
  • Reiki
  • Rückenschule
  • Schlingentisch
  • Sportphysiotherapie
  • Tapes: Klassisches Sporttape / Kinesio Tape / Meditaping
  • Ultraschall
  • Vojta Kinder
  • Wärmeanwendungen: Fango / Heiße Rolle / Heißluft / Naturmoor

Leistungen für Selbstzahler

Auch wenn Sie kein Patient des Westpfalz-Klinikums sind, stehen wir Ihnen im ambulanten Bereich gern zur Verfügung: 

  • Physiotherapie nach Verordnung
  • Selbstzahlerleistungen
  • Präventionskurse
  • Gruppentherapien
Möchten Sie die Therapie nach einem stationären Aufenthalt bei uns fortführen oder als ambulanter Patient neu zu uns kommen?

Wir sind als Physiotherapie bei allen Kassen und der Berufsgenossenschaft zugelassen. Mit einer ärztlichen Verordnung steht Ihnen unser gesamtes Leistungsspektrum zur Verfügung.

Zusätzlich bieten wir folgende Selbstzahlerleistungen an:

  • Wellness & Prävention
  • Fango
  • Klassische Massage
  • Heiße Rolle
  • Reiki
  • Akupunkt-Massage
  • Energetische-Wellness-Massage
  • Medi-Taping

Übrigens: Mit einem 6er- oder 10er-Paket ermäßigen sich die Preise nochmals. Gutscheine für diese Leistungen erhalten Sie an unserer Hauptkasse Haus 1 / Ebene 0.