Sprechstunden: Wir sind gern für Sie da

Für die Vielzahl gynäkologischer Erkrankungen bieten wir unseren ambulanten Patientinnen verschiedene Sprechstunden. Ob es um eine OP-Vorbereitung geht oder um einen möglichen Eingriff an Brust, ob Fragen zur Endometriose oder Beschwerden beim Beckenboden – gern sind wir für Sie da, um Ihr Anliegen zu besprechen und mögliche Lösungen zu finden. Die Übersicht der Sprechstunden finden Sie in der separaten Spalte.

Unsere Zweitmeinungssprechstunde

Eine Besonderheit ist die Zweitmeinungssprechstunde: Viele Patientinnen kommen zu uns, wenn sie über die Diagnose ihres niedergelassenen Gynäkologen unsicher sind. Wer beim niedergelassenen Arzt eine Diagnose, womöglich mit der Empfehlung zu einer OP oder einer anderen schwierigen Therapie erhält, googelt oftmals zu Hause nach weiteren Informationen.

So informativ das Internet auch sein mag – individuelle Gegebenheiten lassen sich damit nicht vollständig klären.

Um eine mögliche Unsicherheit nach einer gynäkologischen Diagnose zu klären, stehen wir gern zur Verfügung mit der Zweitmeinungssprechstunde. Dr. Ferrara und sein Team haben sich vor allem spezialisiert auf die Diagnose, Therapie und neueste Operationsverfahren Brustchirurgie, Beckenbodenrekonstruktion, Kinderwunschoperationen, Endometriose und Verwachsungen. Auch Komplikationsoperationen zählen mittlerweile zu einem der Schwerpunkte. Selbstverständlich arbeiten wir eng mit unseren niedergelassenen Kollegen zusammen, um medizinische Fragen ganzheitlich zu klären.