Sie haben Fragen zur Zuzahlung? Sie befürchten berufliche Probleme wegen Ihrer Erkrankung? Sie haben Fragen zu einer Reha oder Anschlussheilbehandlung? Oder Sie sind besorgt, da während Ihres Aufenthalts bei uns jemand zu Hause unversorgt zurückbleibt? Bei all diesen Fragen sind wir für Sie da!

Der Sozialdienst hilft Ihnen gern

Die Mitarbeiter des klinikeigenen Sozialdienstes helfen Ihnen in allen sozialen und wirtschaftlichen Angelegenheiten. Sie unterstützen und beraten Sie und Ihre Angehörigen in allen Fragen, die sich im Zusammenhang mit Ihrem Krankenhausaufenthalt ergeben:

  • in sozialen und sozialversicherungsrechtlichen Fragen
  • bei beruflichen Schwierigkeiten
  • bei körperlicher, geistiger oder seelischer Behinderung (z. B. Schwerbehindertenausweis)
  • bei seelischen Belastungen
  • durch Einleitung von Frühreha-, Geriatrische Reha- und Anschlussheilbehandlungen sowie Sicherungskuren
  • bei Aufnahme in Kurzzeit- und Langzeitpflege
  • durch Vermittlung von Hilfen für unversorgte Familienmitglieder
  • bei der Antragsstellung für Hilfe zum Lebensunterhalt und Hilfe in besonderen Lebenslagen (Bundessozialhilfegesetz)
  • bei HIV-Patienten und deren Angehörigen: Wirtschaftliche und soziale Beratung
  • bei Suchterkrankungen: Informationen und Weitervermittlung an Fachberatungsstellen
  • Einleitung der Phase C für noch hilfsbedürftige Patienten der Klinik für neurochirurgische/neurologische Frührehabilitation
  • offene Gesprächsrunde für Angehörige von Patienten der Klinik für neurochirurgische/neurologische Frührehabilitation (jeden Mittwoch, ab 14.00 Uhr, auf der Station A4 im Standort II in Kusel)
  • Antragsstellung für gerichtlich bestellte Betreuung Sie können sich persönlich oder telefonisch mit uns in Verbindung setzen, bei Bedarf sind Ihnen Pflegepersonal oder Ärzte gerne behilflich.

 

Hier finden Sie uns:

Kaiserslautern

Sie erreichen uns in Haus 1/Ebene 0
in den Räumen 5-7 /Ebene 0 sowie Raum 01/ Ebene 0
Mo bis Do 7:30-15:00 Uhr, Fr 7:30-13:30 Uhr

Christina Schäfer
Tel.: 0631 203-1942
Fax: 0631 203-81024

Ricarda Schehlmann
Tel.: 0631 203-1127
Fax: 0631 203-1024

Liselotte Erhardt
Tel.: 0631 203-1921
Fax: 0631 203-1024

Marianne Frank
Tel.: 0631 203-1365
Fax: 0631 203-1024

Susanne Groch
Tel.: 0631 203-2018
Fax: 0631 203-1024

Kusel

Sie erreichen uns im Bereich der Verwaltung, 1. Obergeschoss, Zimmer 1.70.
Mo bis Do 8 – 14 Uhr, Fr 8 – 12 Uhr

Melanie Diehl
Tel.: 06381 93-58167
Gudrun Theis
Tel.: 06381 93-58168
Elke Scholz
Tel.: 06381 93-58171

Fax: 06381 93-5767

Kirchheimbolanden

Sie erreichen uns im Raum des Sozialdienstes
Mo bis Do 8 – 13 Uhr

Karin Steitz-Neu
Tel.: 06352 405-245
Fax: 06352 405-269

 

Rockenhausen

Sie erreichen uns im Raum EG 01
Mo bis Do 8 – 12 Uhr, Fr 8 – 11:15 Uhr

Gerti Dech-Walther
Tel.: 06361 455-446
Fax: 06361 455-449