17.12.2015 12:00 // Waffelduft bei den Weihnachtsfeiern

Bei den Weihnachtsfeiern für Patienten und Angehörigen stand für die Azubis das Waffelbacken auf dem Programm

Unsere Azubis als fleißige Waffelbäcker

Wie jedes Jahr haben wir auch im Jahr 2015 kurz vor Weihnachten eine Feier für unsere Patienten und ihre Angehörigen auf die Beine gestellt.

In Kaiserslautern und Kusel wurde am 15.12.2015 gefeiert, in Kirchheimbolanden war die Weihnachtsfeier am 16.12. und am Standort Rockenhausen durften die Patienten am 17.12. ein wenig von der weihnachtlichen Atmosphäre genießen, Weihnachtslieder hören und sich die Zeit bei Kaffee und Leckerereien vertreiben.

Sehr viel Engagement kam von unseren Auszubildenden, die sich fleißig als Waffelbäcker betätigten. In extragroßen Schüsseln aus der Kantine war jede Menge Teig angerührt und so wurden emsig die Waffeleisen eingefettet, Waffeln gebacken und mit Puderzucker bestäubt.

Trotz der vielen Arbeit hat es allen viel Spaß gemacht. „Die Zeit ist für uns wie im Flug vergangen“, erzählt Kim Deseive, „es war eine richtig schöne Atmosphäre und wir haben zwei große Schüsseln mit Teig fast ganz aufgebraucht – viele Leute haben nämlich auch Waffeln mitgenommen auf Station zu den Patienten, die bettlägerig waren und nicht kommen konnten“.